DITTMANN consulting - Ihr Partner für Assessment und Development

Menschen bilden das wichtigste Kapital jedes Unternehmens.
Darin sind sich ja mittlerweile alle einig, und aktuelle Diskussionen unter den Stichworten Nachhaltigkeit oder Ethik im Management rücken diese Erkenntnis wieder in den Fokus des öffentlichen Interesses. In den meisten Unternehmen beherrscht man die Klaviatur der Weiterbildungsangebote mittels Fortbildungskatalog, Traineeprogrammen, Mentoring, Beratungsgesprächen oder gut ausgebildeten Führungskräften, die sich als Personalentwickler vor Ort begreifen. Dazu gesellt sich eine hervorragende technische Infrastruktur, die mittels mächtiger Software-Lösungen die Administration von Entwicklungsprozessen professionalisiert hat. Die Rahmenbedingungen für individuelle Entwicklung sind also günstig.

Die Voraussetzung, damit man möglichst effizient diese Rahmenbedingungen nutzen kann, ist allerdings eine gesicherte Erkenntnis über die Potenziale des einzelnen Mitarbeiters. Mit modernen Verfahren machen wir diese Potenziale transparent und entdecken in vielen Fällen auch weitere Talente, die im operativen Alltag oft unerkannt bleiben. Die Potenzialanalyse bildet also die Basis für wirksame Personalentwicklung. Dabei sind es ähnliche Instrumente wie in Rekrutierungsprozessen, die diese Erkenntnisse liefern – allerdings erweitert bzw. ergänzt durch Entwicklungsaspekte. So wird aus einem Assessment Center ein Development Center bzw. Entwicklungsworkshop. In einem Orientierungsseminar können anstehende persönliche Karriereentscheidungen überprüft und reflektiert werden. Und das Management Audit liefert wichtige Erkenntnisse, in welchen Bereichen Führungskräfte stark aufgestellt sind und welche Verbesserungsnotwendigkeiten sich ergeben, um auch zukünftig erweiterter Verantwortung gerecht zu werden.

Lesen Sie mehr über unsere Verfahren über die verlinkten Stichworte.

Seit nunmehr 10 Jahren begleitet uns das Team von DITTMANN consulting in der Identifizierung interner Potenzialträger im Bereich unserer Führungskräfte. Durch die sehr transparente und immer professionelle Vorgehensweise der eingesetzten Berater, die hervorragende anforderungsbezogene Konzeption und die strategische Begleitung haben wir es geschafft, ein akzeptiertes Führungskräfte-Entwicklungs-System in unserem Unternehmen zu etablieren.

Hans-Peter E. (Leiter PE eines deutschen Konzerns der Montanindustrie)